Aktuelles

Bläserchor beim Deutschen Evangelischen Posaunentag in Dresden

Veröffentlicht vor 3 Jahren am 02. Mai 2016.

Der Bläserchor der Kreuzkirchengemeinde ist vom 3. bis 5. Juni 2016 beim Deutschen Evangelischen Posaunentag in Dresden dabei. Mit 22.429 Teilnehmern bricht der Posaunentag in Dresden alle Rekorde. Das Ereignis hat somit seine Rolle als das mit Abstand weltgrößte Posaunenchortreffen manifestiert. Drei Tage stehen im Zeichen des Glaubens und der Musik. Dresden wird eine großartige Kulisse bilden – ob zur Serenade am Elbufer, zu den verschiedenen Angeboten rund um die Frauenkirche oder zum großen Abschlussgottesdienst.


Das Fernsehen des MDR begleitet den Deutschen Evangelischen Posaunentag in Dresden und wird unter anderem den Abschlussgottesdienst am 5. Juni, 12.00 Uhr, live übertragen. Damit ergibt sich auch für die zu Hause Gebliebenen die Möglichkeit, die Atmosphäre am Bildschirm mitzuerleben: 22.429 Bläser für ein Halleluja !