Aktuelles

Konzert für Flöte, Horn, Orgel mit dem Ensemble „a tre“

Veröffentlicht vor 19 Monaten am 06. Mai 2018.

Musikalische Raritäten für Flöte, Horn und Orgel mit dem Ensemble „a tre“ aus Potsdam sind am Sonnabend, 23. Juni, um 19.00 Uhr in der Kreuzkirche zu erleben. Seit 1999 finden Konzerte im In- und Ausland in dieser nicht ganz alltäglichen Besetzung statt. Das Programm macht diese interessante Klangkombination von einem Blechblasinstrument, einem Holzblasinstrument in Verbindung mit dem Orgelklang zum Inhalt und koppelt Werke des Barocks, der Romantik mit neuen Werken zu einem einmaligen Klangerlebnis. Es erklingen Kompositionen u. a. von G. Ph. Telemann, J. S. Bach, C. Homilius, F. Lachner, M. Reger, F. M. Bartholdy, M. Kreuz. Der Eintritt zum Konzert ist frei; um eine Spende für die Kirchenmusik wird herzlich gebeten.