#REFORMATION 2021 – Gemeinsamer Gottesdienst

Sonntag, 31. Oktober 2021
14.00 Uhr und 16.00 Uhr
in der Kreuzkirche Spremberg

Ein inspirierender Gottesdienst in besonderer Atmosphäre mit Band, Bläsern, Theater und anschließendem Lagerfeuer mit Stockbrot...

Alle Kinder sind an beiden Gottesdiensten herzlich zu einem Kinderprogramm eingeladen!
Nach den Gottesdiensten gibt es draußen Stockbrot am Lagerfeuer.

-> Anmeldung zum 1. Gottesdienst 14.00 Uhr

-> Anmeldung zum 2. Gottesdienst 16.00 Uhr

Warum zwei Gottesdienste?

Die dynamische Pandemie-Situation im Herbst erschwert die Planung von Veranstaltungen und Gottesdiensten. Nachdem im vergangenen Jahr der Reformationsgottesdienst ausfallen musste, wollen wir das in diesem Jahr vermeiden. Daher hat sich das Vorbereitungsteam dazu entschieden, den Gottesdienst zwei Mal zu feiern. Dadurch kann jeder, der dabei sein möchte, dabei sein – trotz ggf. reduzierter Platzanzahl.

Warum muss ich mich anmelden?

Die Anmeldung dient der Besuchersteuer zwischen den beiden Gottesdiensten. Sollte Ende Oktober die Platzanzahl pandemie-bedingt eingeschränkt sein, ermöglicht die Anmeldung trotzdem eine sichere Durchführung. Außerdem entzerrt die vorherige Anmeldung die Situation am Eingang.

Kann ich auch spontan dazu kommen?

Sofern es freie Plätze gibt, ist dies möglich. Auch eine Anmeldung kurz vor dem Gottesdienst ist möglich und hilfreich. Vielen Dank!


Der Gottesdienst wird von den Gemeinden der Stadt veranstaltet und vom Team Stadt-Gottesdienste vorbereitet.