Kirchsaal Haidemühl

Im Rahmen der bergbaubedingten Umsiedlung der Gemeinde Haidemühl wurde zwischen Sellessen und dem neu angesiedelten Ort Haidemühl ein Kirchsaal errichtet. Dieser befindet sich in der Straße der Einheit 26 und wird insbesondere von den Gemeindegliedern aus Sellessen und Haidemühl genutzt. Das Gebäude wurde am 7. Mai 2006 im Beisein von Generalsuperintendentin Heilgard Asmus seiner Bestimmung übergeben.

Seitens der Kreuzkirchengemeinde Spremberg findet im Kirchsaal Haidemühl jeweils am letzten Sonntag im Monat um 14.00 Uhr ein Gottesdienst statt. Jeden Donnerstag sind die Kinder der 1. bis 6. Klasse zur Christenlehre eingeladen. Jeweils am 3. Dienstag im Monat kommt um 19.30 Uhr der Mütterkreis zusammen.