Kirche Groß Döbbern

Kirche Groß Döbbern
Blick zum Kanzelaltar, Kirche Groß Döbbern 2022
Taufstein und Kanzelaltar, Kirche Groß Döbbern 2022
Kruzifix auf dem Altar, Kirche Groß Döbbern 2022
Blick zur Orgel, Kirche Groß Döbbern 2022
Sauer-Orgel, Kirche Groß Döbbern 2022
Gedenkstein vor der Kirche Groß Döbbern

Herzlich willkommen in der Dorfkirche Groß Döbbern!

Die Dorfkirche Groß Döbbern ist im Kern ein spätmittelalterlicher Feldsteinbau, der teilweise um 1694 und 1818 neu errichtet wurde. So wurde u.a. der dreiseitig geschlossene Chor angebaut und der Turm über der Westfront aufgesetzt. Die Innenausstattung der Kirche stammt aus dem 18. und 19 Jahrhundert. Der Kirchhof wird von einer Feldsteinmauer umgeben. Mit dem alten Pfarrhaus bildet dieses Ensemble den geschichtsträchtigen Ortskern von Groß Döbbern.

Volkmar Wank
Marlies Mickan
Gemeindebüro
Pfarrerin Jette Förster

Besichtigung

Außerhalb der Gottesdienste können Sie den Kirchenschlüssel bei Familie Scharoba ausleihen: Ringstr.61 (neben der Kirche), Tel. 035608 - 247.

Kriegerdenkmäler

Vor der Kirche befindet sich ein Kriegerdenkmal. In der Kirche wird an der Empore den Gefallen des 1. Weltkrieges aus Groß Döbbern gedacht.