Ökumenische Sozialstation

Ökumenische Sozialstation in der Turnstraße 9, 2022
Logo der Ökumenischen Sozialstation Spremberg, 2022
Häusliche Krankenpflege, 2022

Herzlich willkommen bei der Ökumenischen Sozialstation!

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können und sichern eine kompetente Begleitung zu.
Alle Mitarbeiterinnen besitzen die für ihre Aufgabenstellung notwendige Qualifikation.

Schwester Nadine Frenzel
Pflegedienstleitung
Sekretäriat

Ökumene

Die Ökumenische Sozialstation Spremberg/NL e.V. ist eine Einrichtung der Evangelischen und Katholischen Gemeinden von Spremberg und Umgebung.

Bürozeiten

Montag – Freitag von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr. Hausbesuche erfolgen nach Absprache.

Unsere Leistungen

Häusliche Krankenpflege

Unsere Mitarbeiterinnen übernehmen vom Arzt verordnete Maßnahmen zur Behandlungspflege.

Zum Beispiel:

  • Wundverbände jeder Art
  • Injektionen
  • Medikamentengabe
  • Portversorgung

Leistungen der Pflegeversicherung übernehmen wir in den Bereichen:

Der Grundpflege:

  • Waschen
  • Baden und Duschen
  • Ankleiden

Der Hauswirtschaft:

  • Wohnungs- und Wäschereinigung
  • Essen auf Rädern
  • Zubereiten von Mahlzeiten

Der Beratung:

  • Beratungsbesuche bei Geldleistungsempfängern nach § 37 Abs. 3.
  • Wir beraten in allen Fragen der Pflege und gehen dabei auf Ihre persönlichen Wünsche ein.
  • Im Bedarfsfall vermitteln wir Ihnen weitere soziale Dienste und Hilfen.
  • Wir geben Hilfestellung bei der Bearbeitung von Anträgen.
  • Wir sind bei der Sicherstellung von Kostenfragen behilflich

Wir bieten Sicherheit durch Rufbereitschaft im Bedarfsfall und stehen für Urlaubs- und Verhinderungspflege zur Verfügung.

Der Betreuung von Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz (z.B. Demenz)

Menschen mit eingeschränkter Alltagskompetenz können auf Wunsch stundenweise von uns betreut werden. (Diese Leistungen sind durch die Pflegeversicherung abgesichert)

Pflegeleistungen